Burnout

Burnout

Burnout selbst im Sommer

Das Burnout von Projektleitern – oder ein kaum noch bewältigbares Tagesgeschäft – passen nicht in das klassische Bild einer eher ruhigen Sommerzeit. Es würde mich freuen, wenn Sie im folgendem Gedankengang einen praktikablen Lösungsansatz zur Entlastung sehen:

Neues zu gestalten und die notwendigen Veränderungen unter hohem Zeitdruck, mit Kreativität und Elan voran zu treiben, erfordert nicht nur fachliches Know-how und zeitliche Kapazitäten. Hinzu kommen ein freier Kopf, eine höhere Risiko- und Konfliktbereitschaft sowie persönliche Freiheiten. Und: Wer bewegt sich als Angestellter bei Sonderaufgaben gerne ausserhalb bestehender Strukturen, Prozesse, Kompetenzen und Ressourcen, wenn er sich dabei die Karriere ruinieren kann? Am Ende des Tages leiden Sonderaufgabe und das Tagesgeschäft!

Gehen Sie kein Risiko ein. Holen Sie sich einen externen Interim Manager, der bereits nachgewiesen hat, dass er eine vergleichbare Aufgabenstellung mehrfach erfolgreich gelöst hat. Sparen Sie Zeit, Geld, Nerven. Erhöhen Sie Ihre Chance, schneller und erfolgreicher als der Wettbewerb zu sein.

Gute Beispiele aus der Praxis und einige Zahlen aus einer Umfrage zum Projektmanagement mit Interim Managern finden Sie hier.

Gerne sprechen mein Team und ich mit Ihnen über eine mögliche Aufgabenstellung bei Ihnen und machen Ihnen dafür einen kostenfreien Vorschlag.

Beste Grüsse vom Bodensee

Ihr Dr. Harald Schönfeld

2017-08-30T14:38:16+00:0022.08.2016|Aktuelles|